Hauptinhalt

Maturanten der „Gutenberg“ am TheoTag

Auch im Schuljahr 2018/19 besuchten die Maturanten am 19.02.2019 den TheoTag in der Philosophisch-Theologischen Hochschule in Brixen.

Dort konnten die Schüler und Schülerinnen der 5. Klasse Handwerk und Industrie und der 5. Klasse Handel und Dienstleistungen an interessanten und aktuellen Vorträgen und Gesprächen teilnehmen. Dabei erhielten sie einen guten Einblick in die haupt-, neben- und ehrenamtlichen Möglichkeiten der Mitarbeit in der Kirche.

Beeindruckt haben die Vorträge „Zwischen Erde und Himmel: Religion und Politik“ und „Fünf vor 12 oder schon fünf nach 12?“ sowie das Gespräch mit den Mitarbeitern der Caritas über Flüchtlinge, Migration, Integration. Die Veranstaltung endete mit einem gemeinsamen Mittagessen. Besonders erfreuten sich die Jugendlichen über das Angebot einer vegetarischen Mahlzeit, welches mit dazu beigetragen hat, dass dieser Tag in guter Erinnerung bleiben wird.

.

.