Hauptinhalt

News

Pressespiegel | 28.06.2017 | 11:17

Housekeeping

LBS Gutenberg führte Projekt durch

Der Aufgabenbereich der Hausdame eines gastgewerblichen Betriebes ist umfangreich, Kontrolle und Kontaktfähigkeit erfordern Managementkompetenz.
Um dies hautnah zu erfahren, wurde an der Hotelfachschule der LBS Gutenberg in Bozen das Projekt Housekeeping organisiert.
Dies bestand aus einem zweitägigen Praktikum in einem qualitativ hochwertigen Hotel für alle Schüler und Schülerinnen der zweiten Klassen, das einen Einblick in diesen wichtigen Bereich eines Betriebes bot. Dieses Praktikum war eine sehr wertvolle Erfahrung, welche die Jugendlichen dank des Entgegenkommens mehrerer Südtiroler Hoteliers, machen durften.
Die Fachlehrerin in Beherbergung an der Landesberufsschule Gutenberg in Bozen und Organisatorin der Projektwoche, Caterina Pramstrahler, freute sich über die freundliche Unterstützung der Inhaber des Romantik Hotel Turm in Völs, des Hotels Heubad, Völs, des Parkhotels Holzner in Oberbozen, des Cyprianer Hofes Dolomit Resort in Tiers, des Hotels Greif in Bozen, des Hotels Traminer Hof, Tramin, des Hotels Muchele in Burgstall, der Hotels Seeleiten und Jagdhof in Kaltern. Im Gespräch haben die Gastwirte zum Ausdruck gebracht, dass auch sie das Projekt begrüßen, weil es den Jugendlichen die Möglichkeit gibt, der Bereich Housekeeping im Hotelgewerbe kennenzulernen und wertzuschätzen.

(GP)