Hauptinhalt

Raiffeisen School Award

Die 4. Multimediagestaltung hat den Jurypreis beim jährlichen Raiffeisen School Award, sowie den 2. Gesamtpreis gewonnen.
Die Website wurde unter der Leitung vom Fachlehrer für Internettechnologien Martin Egger für die Organisation "ONLUS Frauen - Frauen helfen Frauen" erfolgreich umgesetzt und ist jetzt online unter http://www.frauenhelfenfrauen.it/bozen/index.html, sowie unter http://www.schoolaward.it/voting/ergebnis-des-votings.html zu betrachten.

Ziel des Projektes war es, den in die Jahre gekommenen Internetauftritt des Vereins "Frauen helfen Frauen" - Bozen, auf Vordermann zu bringen. Hauptziel der Website ist es den Verein bekannt zu machen, neue Mitarbeiter anzuwerben, Informationen und Kontaktadressen zu Partnerorganisationen zu geben und auch eine erste Kontaktmöglichkeit für betroffene Frauen zu geben.

Projektrealisierung:
Zu Beginn haben die SchülerInnen eine Recherche zum Thema angestellt. Anschließend fand ein ausführliches Briefing mit der Vertreterin des Vereins "Frauen helfen Frauen" statt. Daraus kristallisierten sich die Bedürfnisse und Wünsche des Vereins und Ansprüche an die Website heraus. Nun versuchte die Klasse in Gruppenarbeit Konzepte zu entwickeln und später in Einzelarbeit Designs zu entwerfen. Am Ende dieser Phase wurde ein Design ausgewählt und von Grund auf programmiert. Dauernder Kontakt mit dem Verein und besonderes Bemühen der am Projekt Mitarbeitenden brachte am Ende ein sehr gutes Ergebnis hervor.

Bildgalerie

Hier finden Sie die einzelnen Bilder des Albums. Um eine vergrößerte Ansicht der Bilder zu erhalten, klicken Sie in das Bild.

  • Das Siegerprojekt

    Das Siegerprojekt