Hauptinhalt

WDM - Werbung.Design.Medien

Ziel des Lehrgangs 
Sie sind am Ende des Lehrgangs in der Lage...

... in Handels-, Handwerks- und Industrieunternehmen sowie in öffentlichen Institutionen Marketing- und Werbemaßnahmen selbst zu entwickeln und umzusetzen – soweit im Rahmen des eigenen Berufsbildes möglich.
... externe Unternehmen wie z. B. Werbeagenturen, Grafiker und Medienberater professionell zu briefen. Neben dem kommunikativen und kreativen Knowhow ist das Kennen und Beherrschen von entsprechenden Computerprogrammen sowie grundlegendes Verständnis für professionelle Druck- und Verarbeitungsprozesse ein wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit.
... die Chancen und Möglichkeiten des Internets bzw. Internet-verwandter Werkzeuge optimal für ihre Arbeit zu nutzen.

Es  werden so genannte soziale Kompetenzen gelehrt, welche für die Betriebsfunktion „Führung“ im heutigen Wirtschaftsleben eine entscheidende Rolle spielen.

Inhalte
Der Lehrgang setzt sich aus theoretischem und praktischem Unterricht zusammen. Der praktische Unterricht erfolgt auf Apple-Geräten unter Verwendung der neuesten Adobe-Programme (CC-Komplettpakete) sowie Microsoft-Programmen.

W – Werbung:

Werbung: Werbekonzeption, Werbepsychologie, Nicht-klassische Werbestrategien
Texten: Werbung, Mailings, Werbebrief, PR
Persönlichkeitsbildung: Soziale Kompetenz, Gesprächsführung, Feedbacktraining

D – Design:

Typografie: Schriftentwicklung, Schriftformen, Einsatz von Schrift, Unterscheidung, Makro- und Mikrotypografie, Layout und Gestaltung: Grundlagen der Raumaufteilung, Harmonie und Kontraste, Reduktion, Farbe und Form in der Gestaltung, Gestaltungstrends früher/heute/morgen, Corporate Design: Logos, Zeichen und Piktogramme, Gestaltung von Print / Nonprint-Produkten, Texterfassung, Korrektur, Rechtschreibung, Fotografie: Digitale Fotografie, Produkt- und Werbefotografie

M – Medien:

Bildbearbeitung mit Scannen, Bildgrößen, Freistellen, Adobe Photoshop: Retuschieren, Masken, Ebenen, Bild-Composings, Optimierung für Print und Web, ColorManagement / Farbprofile, Qualitätskontrolle, Grafiken erstellen mit Dokumentenerstellung, Grafikformate, Aufbau, Adobe Illustrator: Pfade, Ebenen, Muster, Konstruktionen, Diagramme und Infografiken erstellen, Layout umsetzen mit Mehrseitige Dokumente planen und einrichten, Adobe InDesign: Textfluss, Bildeinbau, Typografie, Formate, Objektstile, Automatisierungen, Tabellen planen und ausführen, PDF-Erzeugung, Webdesign mit Seitenaufbau mit CSS, Dreamweaver: Inhalte bereitstellen, Interaktivität, Drucktechniken: Konventionelle Druckverfahren, Digitale Druckverfahren, Weiterverarbeitung: Material- und Papierkunde, Schneiden, Falzen, Zusammentragen, Binden

Dauer des Lehrgangs
ca. 450 Stunden
Zeitraum des Lehrgangs: 11. November 2016 – Ende November 2017
Unterrichtszeiten: freitags: 14.00 – 19.00 Uhr
samstags: 08.30 – 12.30, 13.30 – 17.30 Uhr

Kursgebühr:
600,00 Euro
Bei vorzeitigem Abbruch des Lehrgangs wird die Kursgebühr nicht rückerstattet.
Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Beruflichen Weiterbildung.

Infoblatt

Informationen erhalten Sie bei Herrn Georg Hofer
Tel. +39 0471/56 25 61 
E-Mail georg.hofer2@schule.suedtirol.it